News aus Bleicherode

· Mitteilung der Stadtverwaltung Bleicherode

Die Stadtverwaltung Bleicherode ist am 26. Mai 2017 geschlossen.

 

Frank Rostek

Bürgermeister

· Festsetzung Grundbesitzabgaben

Öffentliche Bekanntmachung

über die Festsetzung der Grundbesitzabgaben

in der Stadt Bleicherode

für das Kalenderjahr 2017 

Soweit die Steuerpflichtigen im Laufe des Monats Januar 2017 keinen neuen Grundbesitzabgabenbescheid für das Jahr 2017 erhalten, wird die Grundsteuer für das Jahr 2017, für die in der Stadt Bleicherode gelegenen land- und forstwirtschaftlichen Betriebe und Grundstücke gem. § 27 Abs. 1 und 3 des Grundsteuergesetzes, in Höhe der Beträge festgesetzt, die für das vorhergegangene Kalenderjahr 2016 zu entrichten waren. 

Soweit nur für einzelne Grundstücke desselben Eigentümers neue Abgabenbescheide ergehen, behalten für die übrigen Grundstücke die bisherigen Abgabenbescheide ihre Gültigkeit. 

Die Abgabepflichtigen werden deshalb gebeten, die Grundbesitzabgaben, die sich aus dem letzten Grundbesitzabgabenbescheid ergeben, ohne besondere Aufforderung weiterhin zu den üblichen Fälligkeitsterminen (15.02., 15.05., 15.08. und 15.11. bzw. bei Jahreszahlern zum 01.07.) an die Stadtkasse Bleicherode zu überweisen. 

Für die Abgabepflichtigen treten mit dem Tag der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung die gleichen Rechtswirkungen ein, wie wenn ihnen an diesem Tage ein schriftlicher Abgabenbescheid zugegangen wäre. Die Steuerfestsetzung kann innerhalb einer Frist von einem Monat durch Widerspruch angefochten werden. Die Frist beginnt mit Ablauf des Tages dieser Bekanntmachung. Der Widerspruch ist schriftlich oder mündlich zur Niederschrift bei der Stadt Bleicherode – Steueramt – Hauptstr. 37 (Rathaus), 99752 Bleicherode einzulegen. Der Widerspruch hat keine aufschiebende Wirkung. Mahngebühren und Vollstreckungskosten trägt der Zahlungspflichtige. 

Bei auftretenden Fragen steht Ihnen das Steueramt der Stadt Bleicherode (Frau Schmidt, Tel.: 036338/35333) zu weiteren Informationen gerne zur Verfügung.

 

Bleicherode, den 16.12.2016

 

gez. Rostek

Bürgermeister

                                                                                                             

· Veranstaltungstermine Vereine

Information an alle Vereine der Stadt Bleicherode und der „Erfüllenden Gemeinde“

Auch im Jahr 2017 sind viele Veranstaltungen geplant, die die Vereine organisieren.

Für die Erstellung des Veranstaltungskalenders auf der Homepage der Stadt Bleicherode bitten wir um schriftliche Mitteilung der Termine bis spätestens 31.01.2017 an info@bleicherode.de.

Auch im Laufe des Jahres können Veranstaltungen nachgemeldet werden und Flyer dazu können der o.g. Adresse zur Veröffentlichung und/oder Weiterleitung an die Presse (Bleicheröder Echo, TA, nnz) zugesandt werden.

Die Pressestelle der Stadt Bleicherode ist unter 036338 35355 erreichbar.

· Meldung Ehejubiläen

 

Ehrungen besonderer Ehejubiläen im Jahre 2017 

Durch die Stadtverwaltung Bleicherode werden jährlich besondere Ehejubiläen erfasst und die Gratulationen organisiert bzw. an das Büro des Landrates weitergeleitet.

Um diese Informationen zu erhalten, sind wir auf persönliche Rückmeldungen angewiesen. Zu den seltenen Ehejubiläen zählen 50., 60., 65., 70. und 75. Hochzeitstage. 

Wir bitten um Mitteilung bei der zuständigen Gemeindeverwaltung Ihres Ortes oder bei der Stadtverwaltung Bleicherode, Hauptamt, Hauptstr. 43/44, schriftlich oder mündlich (Tel.-Nr. 036338/353-25 oder 036338/353-55 bis spätestens 15.02.2017.

Wenn Sie erst im Verlaufe des Jahres von diesen Jubiläen Kenntnis erhalten, können diese Termine dem Hauptamt auch später mitgeteilt werden. 

 

Rodehau

Hauptamtsleiter

· Unterzeichnung Konzessionsvertrag Erdgas

Bleicherode verlängert mit der TEAG

Stadt Bleicherode unterzeichnet Konzessionsvertrag Erdgas für die nächsten 20 Jahre

mehr …

· Lebendiger Adventskalender; Aktion Friedenslicht

Einer guten Tradition folgend wird das Türchen 23 des Lebendigen Adventskalenders der Stadt Bleicherode auch in diesem Jahr wieder am Freitag, dem 23.12.2016, um 18.00 Uhr, am Rathaus geöffnet.

mehr …