Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Filmtheater Bleicherode im Rampenlicht

Das im neuen Glanz erstrahlende Bleicheröder Filmtheater wurde am 24.11.2018 Kulisse und Ort für die Filmpremiere von einer der gefragtesten Schauspielerinnen Europas, Marion Mitterhammer und ihrem Ehemann Hans-Günther Bücking, mehrfach preisgekrönter Regisseur, Drehbuchautor und Kameramann.
Dieses außergewöhnliche Event, wurde zu einem Highlight in unserem beschaulichen Städtchen.
Die Gäste, die voller Erwartung gekommen waren, sprachen voller Begeisterung über diesen besonders gelungenen Abend, und es klang ein gewisser Stolz in ihren Worten.
In Bleicherode und nicht in Berlin oder München wollten die gebürtige Österreicherin und ihr in Bleicherode geborener Ehemann ihr Filmdebüt offerieren.
Das Künstlerpaar war überwältigt davon, was alles für ihre Premierenfeier auf die Beine gestellt
wurde und mit welcher Herzlichkeit sie empfangen und betreut wurden.
Viele fleißige Hände haben mit großem Enthusiasmus hinter den Kulissen zum Gelingen dieses
unvergessenen Ereignisses beigetragen.
Ein herzliches Dankeschön für ihren engagierten Einsatz geht ganz besonders an das Team Susanne Schieke, Judith Srocke und Ina Burghardt vom Handels- und Gewerbeverein Bleicherode mit ihren Familienangehörigen und Freunden, den Helferinnen und Helfern im Servicebereich, den Hobbyfotografen, die schöne Momente im Bild festgehalten haben sowie weiteren tatkräftigen Unterstützern.
Auch beim Ensemble´72 möchten wir uns an dieser Stelle für die würdige kulturelle Umrahmung dieses Abends bedanken.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Sabine Randel
Geschäftsführerin HFVV

Zurück