Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

3. KanzleiAdvent

Mehr als nur ein Licht erhellte am 1. Advent das Gelände der Alten Kanzlei. Schon Zum dritten Mal war der historische Gebäudekomplex für diesen Anlass liebevoll weihnachtlich geschmückt worden. Zahlreiche große und kleine Besucher, unter denen sich auch Bürgermeister Frank Rostek befand, konnten bei Glühwein, Würstchen und anderen Leckereien schöne Stunden verbringen.

Modell-Eisenbahn, Adventskranz-Ausstellung, Bleigießen, Bastelarbeiten und die leckeren selbst gebackenen Plätzchen der Kinder der Petermann-Schule sorgten für weihnachtliche Atmosphäre. Außerdem nutzten die Gäste gern die Möglichkeit, die interessanten ständigen Ausstellungen anzusehen und auch einen Blick in die Bibliothek zu werfen.

Ein besonderes Erlebnis war, dass Familie Dr. Liewald die kleinen Besucher mit einer Märchenaufführung überraschte, die selbst bei den Erwachsenen mit hohem Lob gewürdigt wurde.

Vielen, vielen Dank an alle, die sich an der Ausgestaltung und dem Gelingen der Durchführung des Adventfestes beteiligt haben.

Ein schönes Weihnachtsfest und ein Wiedersehen im nächsten Jahr wünscht der Vorstand der Alten Kanzlei!

Zurück