Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Lesecafe: "Wieviel Chemie steckt in unserem Essen?" oder "Lebensmittel und ihre Inhaltsstoffe-Alles gesund?"

m Rahmen der monatlichen Lesecafe-Veranstaltungen der Stadtbibliothek Bleicherode wird Frau Sabine Riesmeyer aus Lipprechterode, ehemalige Fachlehrerin und Landes-Fachberaterin Chemie, einen aufklärenden Vortrag halten und im Vortrag und der anschließenden Fragestunde folgenden Feststellungen und Fragen nachgehen:

  • Unsere Lebensmittel sollen immer intensiver schmecken und immer länger haltbar sein
  • Um diese Wünsche der Verbraucher erfüllen zu können, greift die Lebensmittelchemie tief in ihre Trickkiste
  • Aber sind die Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, Aromastoffe, Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Schaumregulatoren überhaupt notwendig?
  • Welche Wirkungen haben diese Stoffe auf unseren Organismus?
  • Welche Folgen und welche Krankheiten können sie auslösen?

In dem Vortrag soll versucht werden, eine Antwort auf diese Fragen zu finden. Schriftliche Informationen zum Nachlesen hält die Referentin für die Teilnehmer bereit.

Wo: Lesecafe` der Stadtbibliothek Bleicherode

Hauptstr. 131 („Alte Kanzlei“)

Wann: Donnerstag, 07. Februar, 18.30 Uhr

Eintritt: 5.- € (nur mit Voranmeldung bis 5. Februar)

Veranstalter und Anmeldung:

Stadtbibliothek Bleicherode, Herr G. Leukefeld o. HFVV, Frau S. Randel/ Frau V. Johne

Tel: 036338/30129 o. -4232

tl_files/uploads/regionalmarketing/freiraum/aktuelles/2018/logo_regiomarketing_dunkelgruen.jpg

Heimat-u. Fremdenverkehrsverband
Bleicherode Regionalmarketing e. V.
Kulturhaus Bahnhofstr. 56
99752 Bleicherode

Tel. 036338 / 42 329
Fax: 036338 / 45 359
Mail: hfvvbleicherode@freenet.de
www.bleicherode-regionalmarketing.de

Zurück